Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Support Dokumentation docs Das ZODB Undo-Log im Debug-Modus auslesen

Das ZODB Undo-Log im Debug-Modus auslesen

Wie kann ich im Debug-Modus von Zope das ZODB-undo-Log auslesen?

Nachdem die Zope-Instanz per

$ bin/instance debug

im debug-Modus gestartet wurde, kann man über

app._p_jar._db

das ZODB-Objekt holen und darauf dann die folgende Methode aufrufen:

>>> from pprint import pprint as pp
>>> pp(app._p_jar._db.undoLog(0, 2))
[{'description': '/site/portal_javascripts/se-highlight.js/index_html',
'id': 'A4kmMd2uE6o=',
'size': 280L,
'time': 1285575471.9562469,
'user_name': ' None'},
{'description': '/site/portal_javascripts/highlightsearchterms.js/index_html',
'id': 'A4kmMd1n8Ko=',
'size': 288L,
'time': 1285575471.892035,
'user_name': ' None'}]

Zurückgegeben wird in diesem Fall die Liste der letzen 2 Transaktionen (-> (0,2) ).

Mit

>>> from DateTime import DateTime
>>> DateTime(1285596675.1681938)
DateTime('2010/09/27 16:11:15.168 GMT+2')

kann man zusätzlich noch die Transaktionszeit menschenlesbar darstellen.